Ein Dorf kämpft um seinen Lebensmittelladen

Im Trebbiner Ortsteil Thyrow ist Ende Januar die Tristesse ausgebrochen: Das Vorzeige-Dorf hat keinen Lebensmittelladen mehr. Und mit einer Alternative hat das Dorf seine liebe Mühe.

Thyrow. Abschiede sind immer schwer – aber die Art, wie der Abschied des NP-Ladens in Thyrow gelaufen ist, sei deprimierend gewesen, sagt Ortsvorsteherin Gertrud Klatt. Weil der Umsatz im Laden nicht so groß war, hatten die Verkäufer schon Wochen vor dem absehbaren Ende angefangen, die Regale leer zu räumen. In den letzten Tagen habe es dann kaum noch etwas zu kaufen geben. Die Waren waren 30 Prozent heruntergesetzt, manche 50. Alles musste raus. „Wenn man dazu die traurigen Gesichter der Angestellten gesehen hat, und auch die traurigen Gesichter der Thyrower. Das war beklemmend“, sagt Gertrud Klatt.

Seit Ende Januar ist der Laden nun dicht. Die Werbung ist schon ab, die Tür ist verrammelt – und die Thyrower, immerhin gut 1300 Menschen, stehen ohne Einkaufsmöglichkeit da.

Weiterlesen ...

Die Zeichen stehen auf Klimaschutz

Zum Neujahrsempfang im Kreishaus gehört auch die Verleihung der Teltow-Fläming-Preise. Diese gingen an die Stromsparhelfer Andrea Julemann und Frank Schmiel vom Projekt „Stromsparcheck“ der GAG, an Bernd Ludwig aus Rangsdorf und die Klasse 10b der Trebbiner Goetheoberschule.

Luckenwalde. 500 Gäste kamen am Freitagabend zum diesjährigen Neujahrsempfang unter dem Motto: „Teltow Fläming – Ja zum Klimaschutz!“ Landrätin Kornelia Wehlan (Linke) und der Kreistagsvorsitzende Danny Eichelbaum (CDU) begrüßten die Gäste im Foyer des Kreishauses.

Wie Eichelbaum betonte, sei der Klimaschutz eine zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts, weil es darum ginge, den nachfolgenden Generationen eine intakte Lebenswelt zu hinterlassen. „Ja zum Klimaschutz in Teltow-Flämingzu sagen heißt auch, sich die Frage zu stellen, ob sich das, was wir politisch in den nächsten Jahren anstreben und tun, auch für unsere Nachkommen noch als sinnvoll und richtig erweist“, so Eichelbaum. Deshalb sei es richtig und wichtig, dass vor allem junge Menschen auf die Straße gehen und für eine verantwortungsvolle Klimapolitik demonstrieren.

Weiterlesen ...

500 Gäste beim Neujahrsempfang von Teltow-Fläming

So voll ist das Kreishaus in Luckenwalde selten: Einmal im Jahr tummeln sich über 500 Menschen im Foyer. Am Freitagabend war es wieder soweit – die Landrätin hatte zum Neujahrsempfang geladen. Das Motto: „Ja zum Klimaschutz“.

Luckenwalde. Rund 500 Gäste kamen am Freitagabend zum traditionellen Neujahrsempfang des Landkreises Teltow-Fläming. Landrätin Kornelia Wehlan (Die Linke, 4.v.l.) und der Kreistagsvorsitzende Danny Eichelbaum (CDU, 2.v.r.) begrüßten zum ersten Mal die neue Flämingkönigin Dörte Breidenbach(3.v.l.) im Luckenwalder Kreishaus.

Zur Unterstützung hatte sie den Ehemann, beide Töchter und Trachtenfreundin Edeltraut Liese (r.) dabei. Mit ihren grünen Schürzen passten die Damen perfekt ins grün beleuchtete Ambiente. Denn der Neujahrsempfang steht jedes Jahr unter einem neuen Motto. 2020 lautet es: „Ja zum Klimaschutz“. Im Foyer warteten thematisch passende Aktionen zum Mitmachen und Projekte zum Kennenlernen.

Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung, 18.01.2020

Weitere Beiträge ...

  1. CDU Neujahrsempfang in Trebbin - Justizministerin Susanne Hoffmann sprach vor 150 Gästen
  2. Teltow-Fläming im Landkreisranking bundesweit auf Platz 24 und weiterhin Nummer 1 im Osten
  3. Informationsbesuch bringt viele Einblicke
  4. 51 Ehrenamtler im Kreishaus Teltow-Fläming ausgezeichnet
  5. Eichelbaum ist wieder Kreischef
  6. CDU-Kreisparteitag in Thyrow - Danny Eichelbaum mit 91 Prozent als Kreisvorsitzender wiedergewählt
  7. CDU-Wahlergebnis ist enttäuschend - Danny Eichelbaum: Jetzt geht es um die Bildung einer stabilen Landesregierung
  8. CDU und SPD vertreten künftig den Norden von TF im Landtag
  9. Politiker: Kreis soll Löschflieger fordern
  10. Radweg zwischen Thyrow und Trebbin wird doch gebaut
  11. Andreas Buch will eine neue Mitte mit gewaltigem Rathaus-Komplex schaffen
  12. Radwege in der Warteschleife - Bürgermeister: In TF fehlt nicht nur ein kreisweites Konzept, sondern oft der Bau von Radstrecken
  13. Finanzielle Mittel fehlen - Unmut über fehlende Radwege im Land steigt
  14. Danny Eichelbaum: "Wir können stolz auf die wirtschaftliche Entwicklung in Teltow-Fläming sein"
  15. Kreistag Teltow-Fläming - Adrian Hepp neuer Fraktionsvorsitzender von CDU/BV/FDP/VUB
  16. Danny Eichelbaum im Interview - „Gemeinsamkeit und Wir-Gefühl muss in den Vordergrund“
  17. Luckenwalde: Eichelbaum ist neuer Vorsitzender des Kreistags
  18. Neue Fraktion im Kreistag: CDU, FDP, VUB und Kreisbauernverband gehen nun gemeinsam
  19. Luckenwalde: Debatte um Klinik-Kündigungen - Auf die geplanten Entlassungen von Krankenhaus-Mitarbeitern in Luckenwalde reagiert nun auch die Kommunalpolitik
  20. Stolperstein für Tadeusz Kubisch
  21. Kämmerer vertritt Kreis im Künstlerhaus
  22. Luckenwalde: Zukunftsvertrag fürs Krankenhaus überzeugt noch nicht vollends
  23. Der Staatssekretär im Kuhstall - CDU-Mitglieder und Jüterboger Landwirte im Gespräch mit Michael Stübgen über Dürre, Arbeitskräfte und Imagepflege
  24. Ludwigsfelde: CDU und Grüne kritisieren Woidkes Bürgerdialog
  25. CDU und Grüne fordern Absage des Bürgerdialogs von Dietmar Woidke in Ludwigsfelde
  26. Logistiker klagen über Russland-Sanktionen
  27. Krankenhausverkauf: CDU fordert Einbindung von Kreistag
  28. Pokerspiel endlich beenden - Danny Eichelbaum (CDU) zum Thema Krankenhaus
  29. Neuer Betreiber für Klinik steht noch nicht fest
  30. Luckenwalde: Noch kein Betreiber fürs Krankenhaus
  31. CDU tritt mit 44 Kandidatinnen und Kandidaten zur Kreistagswahl an
  32. Luckenwalde: CDU fordert Runden Tisch zum Krankenhaus
  33. Sperenberg - Lob für Medizin und Pflege
  34. Teltow-Fläming: Senioren-Union besucht das Kreishaus
  35. Land steht zum Luckenwalder Krankenhaus
  36. Neujahrsempfang mit 200 Gästen in Mahlow Danny Eichelbaum: Wir können stolz sein auf die Entwicklung von Teltow-Fläming in den letzten 25 Jahren
  37. Kreis-CDU startet in den Wahlkampf
  38. Focus Money: TF bleibt wirtschaftlich Spitze
  39. Fertigstellung der B 102 liegt auf Eis
  40. Luckenwalder Politiker fordern Erhalt des Krankenhauses
  41. Teltow-Fläming: Anhalter Bahn wird Ende 2020 gesperrt
  42. Hilfe nach dem Brand - CDU aus Großbeeren übergibt Spende für Jüterboger Familien
  43. Geringere Mindestentfernung gefordert
  44. Jüterbog - RE 3: Städtebund fordert Ein-Stunden-Takt
  45. Andreas Buch kandidiert als Bürgermeister
  46. Luckenwalde: CDU will Schulbus-Satzung ändern
  47. Danny Eichelbaum fordert bessere Unterstützung der Förderschulen im Landkreis - Hier wird mit Leidenschaft unterrichtet
  48. Kreistag fordert den Stundentakt für den RE5 -Niedergörsdorf will auch Verbesserungen bei Bahnlinie RE3
  49. Premiere der CDU-Senioren: Landesvorstand Brandenburg traf sich im Rathaus und wurde gesegnet
  50. Debatte über kostenloses Schulbus-Ticket

Abgeordnete

Danny Eichelbaum MdL
Landtag Brandenburg, WK 23
zur Homepage
u eichelbaum
Dr. Dietlind Tiemann
Mitglied des Deutschen Bundestages, WK 60
zur Homepage
dietlindtiemann
Jana Schimke
Mitglied des Deutschen Bundestages, WK 62
zur Homepage
janaschimke

Ihre Nachricht







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.