Zossen: Der Mann mit Axt, der Scheiben einschlug, ist jetzt inhaftiert

Der Axt-Mann von Zossen kann zurzeit nicht mehr in der Öffentlichkeit auftauchen: Seit 9. Dezember befindet er sich in Untersuchungshaft. 

Eichelbaum: Straftäter hinter Schloss und Riegel

Etwas zurückhaltender äußert sich Danny Eichelbaum, CDU-Landtagsmitglied und stellvertretender Vorsitzender des Rechtsausschusses sowie Kreistagsvorsitzender Teltow-Fläming, nach der Sitzung des Landtag-Gremiums: "Der Staat hat die Pflicht, seine Bürger vor gewalttätigen Straftätern zu schützen. Wer andere Menschen angreift und sie bedroht, wer Schaufenster mutwillig einschlägt und eine ganze Stadt in Angst und Schrecken versetzt, der gehört hinter Schloss und Riegel und das schnell." Insofern sei es gut, dass die Brandenburger Justizbehörden aktiv geworden seien, der Beschuldigte festgenommen und die Untersuchungshaft angeordnet wurde. Das war richtig und wichtig!"

Vollständiger MAZ+ Artikel: https://www.maz-online.de/lokales/teltow-flaeming/zossen-mutmasslicher-schaufenster-zerschlaeger-sitzt-in-u-haft-F2AEWHJUEKMD5YZZ4OQJGSZOUM.html (17.01.2023)

Rangsdorf: Hans-Werner Freytag kurz vor dem Jahreswechsel verstorben

Der CDU-Kreisverband Teltow-Fläming trauert um sein langjähriges Mitglied Hans Werner Freytag aus Rangsdorf, der jahrzehntelang die Kommunalpolitik in der Gemeinde Rangsdorf mitbestimmte. Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

„Viele Jahre war Hans-Werner Freytag in der Rangsdorfer Kommunalpolitik, im Gemeinderat und seinen Ausschüssen, und bei der Seniorenunion der CDU aktiv. Dort war er Mitglied der ersten Stunde. Nun ist er im Alter von 91 Jahren kurz vor dem Jahreswechsel verstorben.“

Vollständiger MAZ+ Artikel: https://www.maz-online.de/lokales/teltow-flaeming/rangsdorf/rangsdorf-hans-werner-freytag-kurz-vor-dem-jahreswechsel-verstorben-B56CON5JC627JFFVDJEKMGJ5F4.html (05.01.2023)

Bahn-Direktverbindung Ludwigsfelde – BER fährt

Ludwigsfelde. Mit dem Fahrplanwechsel fährt seit Montag auch der in der Pendlerregion Teltow-Fläming/Landkreis Dahme-Spreewald lange ersehnte RB 32, vorerst von Ludwigsfelde nach Schönefeld. Politiker vor Ort erlebten Bahnfahren live…

Gleich genutzt hat ihn auch Daniel Heimbach, Leiter des Museums Stadt und Technik Ludwigsfelde. Auf dem Bahnsteig trifft er Politiker – seinen Vorgesetzten und Bürgermeister Andreas Igel (SPD), Danny Eichelbaum (CDU), den Kreistagsvorsitzenden Teltow-Fläming, und ebenso Landtagsmitglied wie sein SPD-Kollege Helmut Barthel.

Eichelbaum: Investieren weiter ins Schienennetz

Letzterer freut sich, dass nach den fünf Jahren Kampf seit 2017 dieser Regionalexpress endlich fährt. Bürgermeister Igel ist froh, „dass Ludwigsfelde als Mittelzentrum endlich eine weitere wichtige Anbindung bekommt“ und nun auch daran zu merken ist, „dass wir die Flughafenregion sind“. Und Eichelbaum freue sich, dass Berufspendler und Bürger aus dem Süden des Kreises, aus Jüterbog, Luckenwalde oder Trebbin, „eine bessere Verbindung zum Flughafen haben“. Gleichzeitig verspricht er: „Wir investieren weiter ins Schienennetz.“

Vollständiger MAZ+ Artikel: https://www.maz-online.de/lokales/teltow-flaeming/infrastruktur-bahn-direktverbindung-ludwigsfelde-ber-faehrt-ZT7S2HYKAL2KE7E65VZB3HEACQ.html (13.12.2022)

Weitere Beiträge ...

  1. Teltow-Fläming: Feuerwehrleute für langjährige Dienste ausgezeichnet
  2. Ludwigsfelde: Feuerwehr-Nachwuchs bekommt dicken Fördermittel-Scheck von Minister Stübgen
  3. Brandenburger CDU auf Kretschmer-Kurs
  4. CDU Jüterbog/Niedergörsdorf wählte einen neuen Vorstand
  5. "Wir nehmen die Drohungen sehr ernst": Bundeswehr-Admiral Abry in Ludwigsfelde
  6. Teltow-Fläming: Kreis will 2023 mehr investieren
  7. Amt Dahme: Fördergeld zur Löschwasser-Sicherung für Brunnen im Amtsbereich
  8. Prognos-Zukunftsatlas: Gute Noten für TF
  9. Alles wird teurer: Teltow-Flämings Handwerker fürchten Insolvenzen
  10. Drohender Energie-Notstand: Kreistagschef fordert neuen Anlauf für Multienergiekraftwerk
  11. Rangsdorf wählt neuen Vorsitzenden der Gemeindevertretung
  12. Teltow-Fläming: Drei Ehrenamtliche erhalten Medaille für ihr Engagement
  13. Kummersdorf als Sprengplatz für Berlin? Politiker aus TF sind skeptisch
  14. Teltow-Fläming: Blutspender dringend gesucht
  15. Luckenwalde: Politiker mischen sich in Streit um Rosenbauer-Neubau ein und kritisieren Verwaltung
  16. Baruth: Red Bull und Rauch bestätigen Übernahme der Urstromquelle
  17. Felgentreu: Waldbrand gelöscht – Feuerwehr achtet noch auf Glutnester
  18. Baruth: Neue Hoffnung für Getränkehersteller Urstromquelle
  19. Eine mittlere Katastrophe: Landrätin Kornelia Wehlan (Linke) und Kreistagsvorsitzender Danny Eichelbaum (CDU) entsetzt über das Aus von Urstromquelle – NGG: Einige Jobs könnten erhalten bleiben
  20. MIT Teltow-Fläming wählt neuen Kreisvorstand
  21. CDU Rangsdorf möchte Ladesäulen für E-Autos in die Gemeinde holen
  22. Teltow-Fläming: Lange Wartezeiten auf Baugenehmigungen kosten Bauherren viel Geld
  23. Teltow-Fläming: Gedenken an Opfer des Holocaust und Nationalsozialismus
  24. Großbeeren: Gedenken an Opfer und Dank an die Helden der Corona-Pandemie
  25. Rangsdorfer CDU-Mitglied Ernst Lehmann gestorben
  26. Teltow-Fläming: CDU-Mitglieder wollen Friedrich Merz als Parteivorsitzenden
  27. Anschlag auf Zossener Lokalpolitiker – Unbekannter versiegelte Schornstein
  28. Die CDU Blankenfelde-Mahlow hat einen neuen Vorstand
  29. CDU-Großbeeren wählt neuen Vorstand
  30. Baubehörde: Bearbeitungszeiten sind überall angestiegen
  31. Grünes Licht für MVZ - Baruther Einrichtung könnte Modellcharakter für das Land Brandenburg haben
  32. Das sagen Jüterboger Stadtpolitiker zur Bundestagswahl
  33. Gesundheitshaus in Baruth: Bürgschaftsdilemma vor einer Lösung
  34. Kreistagsvorsitzender Eichelbaum reagiert
  35. Senioren-Union Rangsdorf wählt neuen Vorstand
  36. TF: Neuer Bus soll Bürgern die Verwaltung näher bringen
  37. CDU-Kreistagsfraktion legt Blumen an den Mauerresten nieder
  38. Menschen statt Modethemen: So will Johannes Ferdinand (CDU) Landrat in Teltow-Fläming werden
  39. Wie Dietlind Tiemann für die CDU in den Wahlkampf startet
  40. Helios-Rebe vom Weinberg Baruth heißt jetzt „Teltow-Fläming“
  41. Suche nach neuem Schulstandort - Hat die Förderschule in Groß Schulzendorf eine Zukunft?
  42. Baruth: Ralf Hensel wird neuer CDU-Ortsvorsitzender
  43. Das große Rangeln um Forst Zinna
  44. Corona-Bußgelder: Brandenburgs Kreise kassieren 1,2 Millionen Euro
  45. Streit um Kreisumlage: Kreistagsvorsitzender fordert externe Prüfung vor weiteren Schritten
  46. Forst Zinna bei Jüterbog wird zum Anti-Terror-Zentrum
  47. Söder oder Laschet: Das sagen CDU-Politiker in Teltow-Fläming zur Kanzlerfrage
  48. Schäfer aus Teltow-Fläming wünschen sich weniger Bürokratie und ein Zaun-Notset, wenn der Wolf da war
  49. Jüterbog unterstützt die Bundeswehr
  50. Mercedes baut E-Sprinter in Ludwigsfelde und investiert dafür 50 Millionen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.