CDU: Landesregierung hat bei der Verwirklichung des Multienergiekraftwerkes in Sperenberg versagt - Danny Eichelbaum: Versprechen wurden gebrochen

Hierzu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Teltow-Fläming, Danny Eichelbaum:

Mit viel Optimismus und Engagement haben die Gremien des Kreistages Teltow-Fläming und die Gemeinden Nuthe-Urstromtal, Am Mellensee, Luckenwalde und Trebbin das Projekt: Multienergiekraftwerk in Sperenberg verfolgt. Schließlich ging es auch um die erfolgreiche Umnutzung einer militärischen Liegenschaft und ein energiepolitisches Zukunftsprojekt.

So gründeten die Anrainergemeinden vor 2 Jahren eine interkommunale Arbeitsgemeinschaft, mehrfach tagten die zuständigen Ausschüsse des Kreistages und gaben ihr positives Votum für das geplante Zukunftsprojekt und die Deutsche Umwelthilfe führte im Jahr 2015 einen Bürgerdialog durch. Von Anfang an war aber klar, dass das Projekt nur mit der Unterstützung der Landesregierung gelingen wird.Zuständig für die Gesamtentwicklung der hemaligen WGT-Liegenschaft Sperenberg ist Brandenburgs Finanzminister Christian Göhrke ( Linke).

Weiterlesen ...

MdL Roswitha Schier und MdL Danny Eichelbaum zu Besuch im Haus Casa Reha Fontanehof

Ludwigsfelde, 13. April – Der Pflegeberuf ist anspruchsvoll. Er fordert hohe Fach- und Sozialkompetenz und er hat seinen schlechten Ruf zu Unrecht. Das negative Image sorgt zunehmend für einen Nachwuchsmangel in der Pflegebranche. MdL Roswitha Schier, Sprecherin für Arbeitsmarkt und Soziales der CDU-Landtagsfraktion, informierte sich im Rahmen ihrer Pflegetour bei Ina Künzel-Langklotz, Einrichtungsleitung des Haus Casa Reha Fontanehof, intensiv über die Wünsche und Probleme der Pflegekräfte.

Gemeinsam mit dem Rechtspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion MdL Danny Eichelbaum und der Stadtverordneten Rosemarie Kleinfeld, besuchte sie am Freitag das Haus in Ludwigsfelde.

Weiterlesen ...

Kreis-CDU will Gewerbegebiete besser an den Öffentlichen Personennahverkehr anbinden

Luckenwalde. Immer häufiger kommt es vor, dass Unternehmen klagen, dass ihr Standort nicht gut an den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) angeschlossen ist. Gerade in wirtschaftlich starken Zeiten ist dies ein echtes Wachstumshemmnis. Dieses Hemmnis hat die CDU-Kreistagsfraktion zum Anlass genommen einen entsprechenden Antrag in den Kreistag einzubringen, der jetzt in den Fachausschüssen beraten werden soll.

Busanbindung ist wichtig

Immer mehr Unternehmer haben Schwierigkeiten neue Arbeitnehmer zu finden, weil auch die Anbindung an Bus und Bahn ein Wettbewerbsargument ist. Egal ob ich meine Produktion hochfahren möchte oder jungen Menschen eine Perspektive geben will: Ein Unternehmen muss gut an Bus und Bahn angeschlossen sein, sonst finden sie vielleicht Interessenten, die werden aber nicht kommen, wenn man sie nicht erreichen kann“, beschreibt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Initiator Dirk Steinhausen das Problem.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

  1. CDU-Landtagsfraktion fordert S-Bahnverlängerung bis nach Rangsdorf
  2. Neuer Vorstand der SU Teltow Fläming steht
  3. Reduzierung der Leistungskurse am Fontane-Gymnasium unverantwortlich
  4. Kreisgebietsreform: Die Bürger haben über die Bürokraten gesiegt
  5. Landesregierung lässt Landwirte in Stich
  6. Schwieriges Wahlergebnis aber eindeutiger Regierungsauftrag für die Union
  7. CDU kritisiert Sparmaßnahmen des Landes beim Radwegebau in Teltow-Fläming - Einsparungen beim Radwegebau in Teltow-Fläming werden Thema im Landtag
  8. KPV Teltow-Fläming stellt sich neu auf
  9. Kreistag von Teltow-Fläming votiert für Eigenständigkeit des Landkreises
  10. Volksinitiative gegen Kreisgebietsreform war in Teltow-Fläming sehr erfolgreich - CDU sammelte allein über 4000 Unterschriften
  11. Kreisumlage sinkt schon 2017 - CDU fordert weitere Senkung
  12. BER-Eröffnungstermin wieder geplatzt - Eine unendliche Geschichte von Pleiten, Pech und Pannen
  13. Bildungspolitik ist keine Spielwiese für Reformexperimente
  14. Eichelbaum wirbt bei JU und CDU für mehr Zuhören in der Politik
  15. FOCUS-Wirtschaftsranking 2016: Teltow-Fläming belegt Spitzenplatz in Ostdeutschland
  16. CDU ruft zur Teilnahme an der Volksinitiative „Bürgernähe erhalten-Kreisreform stoppen“ auf
  17. CDU unterstützt Forderung der Bürgermeister nach Senkung der Kreisumlage
  18. CDU kämpft weiterhin für die Eigenständigkeit des Landkreises Teltow-Fläming
  19. Die Erinnerung wach halten
  20. Landtagsabgeordneter Danny Eichelbaum fordert mehr Polizisten für dem Norden des Landkreises
  21. Antrittsbesuch des Landtagsabgeordneten Danny Eichelbaum im neuen Gebäude des Polizeireviers Ludwigsfelde
  22. Schnelles Internet für Teltow-Fläming
  23. CDU spricht sich klar für die Verlängerung der S-Bahn bis nach Rangsdorf aus - Landesregierung muss jetzt endlich handeln!
  24. STELLENANGEBOT: CDU- Kreisgeschäftsführer/in CDU Teltow-Fläming
  25. Waldbrände: Landesregierung muss endlich handeln - Landtagsabgeordnete sehen akuten Handlungsbedarf

Abgeordnete

Danny Eichelbaum MdL
Landtag Brandenburg, WK 23
zur Homepage
u eichelbaum
Sven Petke MdL
Landtag Brandenburg, WK 24
zur Homepage
u petke
Dr. Dietlind Tiemann
Mitglied des Deutschen Bundestages, WK 60
zur Homepage
dietlindtiemann
Jana Schimke
Mitglied des Deutschen Bundestages, WK 62
zur Homepage
janaschimke

Ihre Nachricht